PROFIL - Stefan Schmid - Politik bürgernah

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Politisches Profil

Grundsätze, Forderungen und Ziele

  • Demokratie „Herrschaft des Volkes“ (dēmos=Volk;kratía=Herrschaft)

  • Souveränität für Schweizervolk, -Land, -Verfassung und -Währung

  • So wenig Staat wie möglich

  • Reduktion der Staatsquote & tiefe Steuern

  • beste Rahmenbedingungen unsere Wirtschaft und Arbeitsplätze

  • Sicherheit durch Kontrolle der Schweizergrenzen

  • Gegen ausländische Unterwanderung unserer Kultur und Sozialwerke

Politischer Leistungsausweis

Kanton Zürich

2015  -

jetzt

Kantonsrat, Mitglied WAK (Komission für Wirtschaft und Abgaben)

Gemeinde Niederglatt

2014  -

jetzt

Gemeinderat Niederglatt (Exekutive), Sozialvorstand

SVP Kanton Zürich

2016  -
2015  -
2014  -

jetzt
2015
2015

2ter Vizepräsident der SVP des Kantons Zürich
Mitglied der Listenfindungskommission, National- und Ständeratswahlen 2015
Mitglied der Wahlkommission, Kantonsratswahlen 2015

SVP Bezirk Dielsdorf

2016  -
2011  -

jetzt
2016

Präsident der SVP Bezirk Dielsdorf
Vorstandsmitglied der SVP Bezirk Dielsdorf, Ressort Öffentlichkeitsarbeit

SVP Niederglatt

2011  -
2013  -
2009  -
2007  -

jetzt
2014
2010
2007

Sektionspräsident der SVP-Niederglatt
Präsident der Wahlkommission, Kommunalwahlen 2014 Niederglatt
Präsident der Wahlkommission, Kommunalwahlen 2010 Niederglatt
Vorstandsmitglied der SVP-Niederglatt

SVP - Meine Partei

Frei bleiben bedeutet das Recht, im eigenen Land selber bestimmen zu können, die Unabhängigkeit zu bewahren und damit den Werkplatz zu stärken und Arbeitsplätze zu sichern. Die SVP setzt sich, wie der Bevölkerung versprochen, in folgenden 3 Punkten für die Schweiz ein:

kein schleichender EU-Beitritt!    konsequente Ausländer und Asylpolitik!    tiefe Steuern für alle!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü